Maßnahmen Corona-Krise


Wir „Bauern.laden.ein“ – ganz besonders in Zeiten wie diesen!
Corona-Krise als Lebensschule?

Liebe Mitglieder!
Vieles wird in diesen Wochen infrage gestellt, was ohnehin längst zu hinterfragen war: Fragen der Globalisierung, Fragen unseres uneingeschränkten Konsumverhaltens und vieles mehr. Gott sei Dank sind wir eine lernende Gesellschaft und wir spüren, dass wir in Zukunft andere Wege gehen müssen. Einer dieser Wege führt mit Sicherheit zu unseren regionalen und gesunden Produkten.
Um Sie und uns bei der Abholung Ihrer Waren bestmöglich zu schützen, haben wir bis auf weiteres ein spezielles Ausgabeverfahren vorgesehen. Für Mitglieder, die aufgrund der Ausgangsbeschränkungen ihre Wohnungen nicht verlassen sollen, wird für die Dauer dieser Maßnahmen ein Zustelldienst eingerichtet.
(Zustellung bis Donnerstag jeder Woche an Jakob per SMS bekannt geben!
Tel.: 0664/35 49 866)

Wir freuen uns, dass wir in diesen schwierigen Zeiten für Sie da sein können!
Jakob Aufreiter                                                                                Martina Denkmair
     Obmann                                                                                 Obmann-Stellvertreterin



AUSGABEVERFAHREN  UND  MASSNAHMEN  für die Dauer der Virusbedrohung


ABHOLZEIT:              Jeden Freitag von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
LEERGUT:                  Bis auf weiteres KEINE Rücknahme
ABHOLUNG:             Um die Wartezeiten auf ein Minimum zu beschränken, werden die bestellten Waren von den diensthabenden Mitarbeitern/innen kontrolliert, vorbereitet und auf einem Packtisch übergeben. Dieser befindet sich im unmittelbaren Eingangsbereich, so dass die Kunden den Geschäftsraum nicht betreten müssen. Bitte halten Sie die Sicherheitsabstände in diesem Bereich ein.
ZUSTELLUNG:          Ebenfalls am Freitag zu den Abholzeiten
 


Geändert am 06.04.2020 17:23

Weitere Beiträge